Medien

Beiträge für den Bayerischen Rundfunk:

Hörfunk:

  •  1979
    Die Abschaffung Bayerns als Staat 1933. Hitlers Verfassungsbruch gegen die Länder
  • 1981
    Wilhelm Joseph Behr – ein fränkischer Hochverräter
  • 1987
    „zu den sonnenhellen Höhen der Freiheit…“.Der Kampf der liberalen Publizistik im bayerischen Vormärz
  • 1988
    Zwischen Ghetto und Assimilation. Die Emanzipation der Juden in Bayern im 19. Jahrhundert
  • 1993
    Der langsame Untergang der Elisabeth Block. Stationen einer Spurensuche
  • 1995
    Bilder vom Salz. Gesammelt von Manfred Treml
  • 1997
    Karl Grillenberger – ein „Kämpfer für Volksrecht und Volksfreiheit“
  • 1998
    Auf dem Weg zum Grundgesetz. Der Herrenchiemseer Verfassungskonvent vom August 1948
  • 2001
    Von Floß über Shanghai nach New York. Die drei Leben des David Ludwig Bloch

Fernsehen:

  • 2011/12
    „Der bayerischen Geschichte auf der Spur“. Sendereihe auf BR-alpha, 14 Folgen.(Von der Vorgeschichte bis zur Zeitgeschichte; zusätzliches Internetangebot und ergänzende Publikation)
    Mitwirkung bei Medienproduktionen:
    CD-ROM „Super-Toni“ (Historisches Spiel zur Gewerkschaftsgeschichte) (1997). Zeitzeugen zur deutschen Nachkriegsgeschichte, 5 Kassetten (1999).
    CD-ROM „Föderalismus in Deutschland“ (2000).
    CD-ROM „Geschichte des Parlamentarismus in Bayern“ (2005).
    Zeitzeugengespräche für den Historischen Verein Rosenheim
    22.7. 2013 Ludwig Weinberger
    22.7 2013 Walter Thurl